Marktplatz Mediation

Forum für Konfliktmanagement und Mediation

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start BlogNachrichten
Nachrichten aus Blogs zu Mediation und Konfliktmanagement

Hier werden ständig aktuelle Beiträgen aus Blogs rund um die Themen Mediation und Konfliktmanagement veröffentlicht. Alle Beiträge werden mit Zustimmung der Autoren vorgestellt. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der Autoren wieder. marktplatz-mediation.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge.

Sämtliche Beiträge werden nur kurz eingeleitet. Lesen Sie die kompletten Artikel auf den Webseiten der Autoren. Dafür finden Sie am Ende jedes Beitrages einen Link.

Viel Spaß beim Lesen
Dr. Joachim Simen



Keiner übernimmt Verantwortung

Keiner ist zuständig, niemand will die Arbeit übernehmen, keiner macht den ersten Schritt in einem Konflikt, niemand will die Verantwortung tragen. Keiner scheint eine gefragte Person in vielen Unternehmen zu sein.In meinen Projekten höre ich immer wieder von einer faszinierenden Person, die schon seit Jahrzehnten in Unternehmen für Gesprächsstoff sorgt, gesehen wurde sie bisher leider noch nie. Ihr Name ist “Keiner”: “Keiner übernimmt Verantwortung.” “Keiner legt die Karten auf den Tisch.” “Keiner sorgt für Klärung.” “Keiner nimmt das Ruder in die Hand.” “Keiner macht den Anfang.” “Keiner hilft.” Unglaublich diese Person, oder? Ich sage hiermit voraus, dass diese Person nie gefunden wird, daher macht es Sinn, wenn auch Sie die Suche einstellen und sich die Mühe sparen. Nein, rufen Sie bitte auch nicht nach “Niemand”, das scheint ebenso erfolglos zu sein. Die Alternative? Wenn wieder nach “Keiner” oder “Niemand” gerufen wird, überlegen Sie, ob Sie für diese Person einspringen können und wollen. Viel Erfolg dabei!:-)

kompletten Artikel lesen
Author: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 

1,68 Millionen Euro von Tätern für Opfer

In den vergangenen fünf Jahren gab es in Rheinland-Pfalz 7.308 erfolgreiche Täter-Opfer-Ausgleiche mit einer Schadenswiedergutmachung von insgesamt 1.680.259 Euro. Diese Zahlen lieferte der Justizminister Jochen Hartloff im Landtag auf eine Anfrage der Grünen.

Er teilte ebenfalls mit, dass bei der Zahl der Schlichtungen zwischen Tätern und Opfern von Straftaten Rheinland-Pfalz ein Vorreiter ist. Bezogen auf seine vier Millionen Einwohner stehe es im Ländervergleich an zweiter Stelle. "Ziel der Landesregierung ist es, dieses seit vielen Jahren gehaltene hohe Niveau möglichst noch zu verbessern",


kompletten Artikel lesen
Author:Tatausgleich und Konsens e.V.
 

Weißer Smiley auf rotem Hintergrund

Ein Smiley ist die grafische Darstellung eines Gesichtsausdrucks. Ein Smiley wird oft verwendet, um eine bestimmte Emotion wiederzugeben oder sie zu verdeutlichen. Der Begriff wird oft synonym zu Emoticon verwendet, allerdings ist ein Emoticon eine auf Schriftzeichen basierende Darstellung, das Smiley aber in der Regel ein grafisches Objekt. Wikipedia gibt Auskunft, dass die älteste belegbare […]

kompletten Artikel lesen
Author:Christa Schäfer
 

Das Marshall Rosenberg Modell – so vermeiden Sie die größten Fallstricke

Um die größten Missverständnisse und Fallstricke von An […]

kompletten Artikel lesen
Author:Markus Sikor
 

Vermeidung von Konflikten mittels einer Mediation

Gestern wurde ich gefragt, ob man Konflikte mittels eines Mediationsverfahrens eigentlich auch vermeiden kann, bevor sie überhaupt entstehen. So pauschal läßt sich die Frage natürlich nicht beantworten. Bei sich abzeichnenden Konflikten, die diesen Status noch nicht erreicht haben, müssen zunächst alle Beteiligte erkennen, daß ein Konflikt droht. Es ist also nicht nur die Bereitschaft erforderlich, bei einem Konflikt gemeinsam […]

kompletten Artikel lesen
Author:Axel Brodehl
 

Neuer Basis-Tag Rosenberg Modell, 19. September 2014 bei Augsburg

 Neu! Basis-Tag: 19. September 2014 Freitag, 10.00 R […]

kompletten Artikel lesen
Author:Markus Sikor
 

Anregungen für die Erbschaftsmediation (engl.)

Einige interessante Anregungen für die Mediation in Erbschaftsfällen, veröffentlicht auf mediate.com (in engl. Sprache): Mediating Inheritance Disputes Inheritance disputes can be difficult to resolve.  They are tied up in a lifetime of emotions toward the deceased and every other claimant … Weiterlesen

kompletten Artikel lesen
Author:milan
 

Geld oder… Leben – Mediation bei Erbschaftskonflikten

Erbschaftskonflikte drehen sich meist um die Finanzen, […]

kompletten Artikel lesen
Author:Markus Sikor
 


Seite 1 von 161